RSB Lüneburg - RTF/...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

RSB Lüneburg - RTF/CTF Info #7 / 2024

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Reactions
86 Ansichten
Beiträge: 144
Themenstarter
(@christian)
Mitglied
Beigetreten: Vor 9 Jahren

Moin Radsportler:innen,

hier die aktuelle RTF/CTF Info #7 / 2024 des Radsportbezirks Lüneburg:

Liebe Radsportkollegen,

am Sonntag haben wir eine neue Form der Ehrung veranstaltet. Zuerst ein Anradeln, organisiert vom MTV Himmelpforten, danach die Bezirksehrung mit Preisverleihung und Verteilung der BDR Jahresgaben.

Beim Anradeln waren knapp 40 Teilnehmer, hier überraschte VfL Stade mit 16 FahrerInnen. MTV Himmelpforten hat die zwei Gruppen geführt. Ollanner Radteam, TuS Hohnstorf, TSV Bremervörde waren gut vertreten.

Nach Rückkehr gab es Kaffee und Kuchen, eine Spendenkasse stand bereit.

Zur Ehrung kamen noch ASC Estebrügge und SG Bomlitz Lönsheide hinzu, jedoch waren VfL Stade und Ollanner Radteam dann nicht mehr dabei und sind nach der Radtour teilweise grußlos nach Hause gefahren. Buxtehuder SV, der größte Verein im Bezirk, war nur durch den Fachwart vertreten. Andere Vereine bis auf zwei hatten sich gar nicht gemeldet bzw. abgesagt.

Ich werte dies als Interesselosigkeit und muss nachdenken, wie und in welcher Form man mehr Teilnehmer erreichen kann, oder ob man die Bezirksehrung gar nicht mehr durchführt. Eine Landesehrung gibt es ja auch schon nicht mehr. Ich bin auf Euer Feedback gespannt.

Aber auf jeden Fall ein großes Dankeschön an Christian Peter und sein Team vom MTV Himmelpforten für die Ausrichtung.

Uta Bruns hatte leider eine Autopanne und konnte nicht dabei sein, aber ich konnte die Jahresgaben verteilen. Ich betone ausdrücklich, dass Uta die Handtücher nach großem Kampf dem Radsportverband Niedersachsen abgerungen hat, denn es gibt offiziell keine Jahresgaben mehr. Überhaupt spielt der Breitensport im BDR in puncto Förderung keinerlei Rolle. Unsere Gebühren werden gerne verwendet, um Sichtungen und Olympiaqualifikationswettbewerbe in der ganzen Welt zu finanzieren.

Die Jahresgaben für VfL Lüneburg, TuS Eicklingen, VFL Stade, Ollanner Radteam hat Uta, Ihr könnt diese nach Absprache in Rotenburg abholen.

Urkunden und Preise für Buxtehuder SV, Urkunden für SV Nienhagen und Hansa Stöckte habe ich mitgenommen. Können bei mir abgeholt werden, es wird nichts verschickt.

Wer Jahresgaben bekommt, kann man aus der Ergebnisliste ableiten: D-AK 1 benötigen 600 km, D-AK2 benötigen 400 km, H-Ak1 und H-AK2 1000 km, H-AK3 und H-AK4 600 km.

Anbei die Auswertung für den Bezirk, die Mannschaftsergebnisse und mein Vortrag.

Ansonsten ein schönes und unfallfreies Radeljahr

Burkhard Kalwar
Fachwart RTF/CTF Radsportbezirk Lüneburg e.V.

Wenn Ihr Fragen zu den Punkten habt, meldet Euch gerne direkt bei mir oder stellt die Frage einfach hier im Forum.

Die Listen mit der Jahreswertung der Vereine und Einzelstarter sind im Mitgliederbereich zu finden.

Radlergruß

Christian

Rückenwind hat nur, wer zu langsam ist …

Nach oben scrollen